Zitat und Einführung


"Ein Buch, das man liebt, darf man nicht leihen, sondern muss es besitzen."
Friedrich Nietzsche

Samstag, 7. Juni 2014

DAVID BALDACCI: King and Maxwell - King & Maxwell Bk. 6 [Hörbuch-Rezension]

Es geht voran im "Jahresplan....
Nummer 11 in der einen meiner Lese-Challenges und immerhin schon die No. 7  für die Hörbuch-Challenge...  
 :-)


(Bildquelle: Pan Macmillan Digital)

Genre:

Thriller


Kurzbeschreibung:

"She’s trained to kill. He’s beaten the best. This time all bets are off.

Former secret service agents turned private investigators, Sean King and Michelle Maxwell, return in their most surprising, personal and dangerous case to date.
Michelle had chased many things in her life. As a track star and later Olympic rower, she had constantly pitted herself against others in races. As a cop in Tennessee she had run down her share of felons fleeing the scenes of their crimes. As a Secret Service Agent she had been fleet of foot next to limos carrying important leaders.

Tonight, though, she was competing against a long-legged teenager with the boundless energy and fresh knees of youth who had a substantial head start and was running like the devil was on his heels...
King and Maxwell encounter teenager Tyler Wingo when he has just received the tragic news that his soldier father has been killed in Afghanistan. But then Tyler receives an email from his father... after his supposed death.

Sean and Michelle are hired to solve the mystery, and their investigation leads to deeper, even more troubling questions. Could Tyler’s father really still be alive? Was his mission all that it seemed? Has Tyler’s life been a lie, and could he be the next target?
It’s clear that King and Maxwell have stumbled upon something even more sinister when those in power seem intent on removing them at any cost. Determined to help and protect Tyler, their search for the truth takes them on a perilous journey which not only puts their lives at risk but arrives at a frightening conclusion."   
(Quelle: Verlagstext Macmillan Digital Audio)

Noch nicht in deuscher Fassung erschienen. Hier das Wichtigste in aller Kürze:
Mitten in der Nacht, mitten auf einer verlassenen Landstraße - treffen Michelle und Sean auf den völlig verstörten Teenager Tyler Wingo. Gerade hat er die Nachricht erhalten, dass sein Vater, Soldat in Afghanistan, getötet worden sei. Doch kurz danach erhält Tyler eine Email. Von seinem angeblich toten Vater...
Tyler engagiert Sean King und Michelle Maxwell den mysteriösen Tod seines Vaters zu untersuchen. Doch scheinbar gibt es "Mächte", denen das so gar nicht recht ist und schnell geraten die beiden in einen Strudel aus Ereignissen, in denen nicht nur ihr eigenes Leben auf dem Spiel steht...

Ungekürzte, englische Hörbuchfassung
Sprecher: Ron McLarty & Orlagh Cassidy
Laufzeit: 12h 39min
Erschienen bei Macmillan Digital Audio
Erhältlich als:
- gebundene Ausgabe
- Taschenbuch
- ungekürzte Hörbuchfassung (CD & Download)
- gekürzte Hörbuchfassung (CD & Download)
- eBook

Für die deutsche Ausgabe sind bisher weder Titel noch Erscheinungstermin bekannt.
(I.d.R. dauert es bei Baldaccis Büchern etwa ein bis anderthalb Jahre, bis der Titel in deutscher Ausgabe erhältlich ist.)

Über den Autor:

"David Baldacci wurde 1960 in Virginia geboren, wo er heute lebt. Er wuchs in Richmond auf; sein Vater war Mechaniker und später Vorarbeiter bei einer Spedition, seine Mutter Sekretärin bei einer Telefongesellschaft. 
Baldacci studierte Politikwissenschaft an der Virginia Commonwealth University (B.A.) und Jura an der University of Virginia. Während des Studiums jobbte er u.a. als Staubsaugerverkäufer, Security-Guard, Konstrukteur und Dampfkesselreiniger. Er praktizierte neun Jahre lang als Anwalt in Washington, D.C., sowohl als Strafverteidiger als auch als Wirtschaftsjurist. 

Von David Baldacci wurden bislang 26 Romane(*) in deutscher Sprache veröffentlicht. Seine Werke erschienen auch in Zeitungen und Zeitschriften wie USA Today Magazine und Washington Post (USA), Tatler Magazine und New Statesman (Großbritannien), Panorama (Italien) und Welt am Sonntag (Deutschland). Außerdem hat er verschiedene Drehbücher fürs Fernsehen geschrieben. 
David Baldaccis Bücher wurden in 45 Sprachen(*) übersetzt und in mehr als 80 Länder verkauft. Alle Romane von David Baldacci waren nationale und internationale Bestseller. Die Gesamtauflage von David Baldaccis Romanen liegt bei über 110 Millionen Exemplaren(*).

Neben seiner Arbeit als Schriftsteller engagiert sich Baldacci für eine Reihe karitativer und gesellschaftlicher Institutionen, darunter der National Multiple Sclerosis Society, der Barbara Bush Foundation for Family Literacy, der Virginia Foundation for the Humanities, der America Cancer Society, der Cystic Fibrosis Foundation und der Viriginia Commonwealth University.
David Baldacci ist verheiratet und hat zwei Kinder: Tochter Spencer und Sohn Collin. Er lebt mit seiner Familie in Virginia, nahe Washington, D.C.."
(Quelle: Autoren-Info Lübbe-Verlag(*)Angaben aktualisiert lt. Angaben der offiziellen Autoren-Homepage und Titel-Übersicht auf Wikipedia)

Weitere interessante Infos über den Autor finden sich auf seiner offiziellen Homepage.

Hörprobe:

Zur Hörprobe bei audible.de geht es HIER.

TV-Interview:

David Baldacci in einem interessanten Interview über »King and Maxwell«, die NSA, seine ganz persönlichen Verbingungen zum Militär und zum Pentagon und die zweifelhafte "Privatsphäre" im Internet.



Mein Fazit:

King and Maxwells härtester Fall...?!?
Ein weiterer äußerst spannender Thriller mit Baldaccis "Dream-Team" an vorderster Front. Auch diesmal geht es erneut ordentlich zur Sache und der Autor verlangt seinen Protagonisten wieder Einiges ab, bringt sie nicht nur einmal bis ans Limit. 

Wie gewohnt, geht es auch im sechsten Buch der Reihe gleich richtig los. Ohne langes Vorgeplänkel findet sich der Leser schon auf der ersten Seite bzw. ab der ersten Minute des Hörbuchs mitten in einer zunächst recht mysteriösen, dabei aber scheinbar nicht weniger gefährlichen Mission wieder, deren Protagonisten er zwar nicht kennt, mit dem er aber -durch Baldaccis unbeschreibliche Art "Beziehungen" zu schaffen- sofort sympathisiert und mit ihm fiebert. Und so dauert es nicht lang, bis der Autor die Spannung anzieht und gleich zu einer ersten Spitze treibt. Und spannend geht es weiter. Denn auch nach einem schnellen Szenenwechsel -Ort und Protagonisten nun wohlbekannt- geht es mit King und Maxwell weiter, die jedoch ebenfalls ohne lange Vorrede direkt mitten ins Geschehen schlittern.

Schnell wird dem Leser klar, das EINE steht mit dem ANDEREN in direkter Verbindung. Nur in welcher? Das ist die Frage, die auch Sean und Michelle erst aufzuklären haben. Doch anders als King und Maxwell, scheint nicht jeder an einer solchen Klärung interessiert zu sein. Keine Frage, dass dies nicht ohne Gefahren für die beiden und ihren "neuen Schützling" abgeht.
Mehr will ich hier nicht verraten, nur so viel, dass auch der aktuellste Fall des Ermittler-Duos an Spannung und Tempo wieder einmal kaum zu überbieten ist!

Dennoch muss ich sagen, dass bei all der Begeisterung, die aus den eben gesagten Worten spricht, das sechste Buch der Reihe auf meiner Rangliste nicht den höchsten Platz ergattern konnte. "Jammern auf hohem Niveau" würde ich allerdings sagen. Denn die Bücher der King & Maxwell-Reihe sind für mich alle äußerst lesenswert. Und so liegt die Messlatte auch enorm hoch. Warum ich also nun einen Stern abgezogen habe, kann ich gar nicht genau sagen. Bauchgefühl vielleicht... und vielleicht die Tatsache, dass es nicht das Buch ist, welches mir aus der Reihe am besten gefallen hat. Dennoch, mit superguten vier Sternen ein absolut lesenswerter Thriller und für David Baldacci-Fans ohnehin ein Muss. 

Wie immer auch noch ein Wort zur Lesung, obwohl ich mich hier wohl eher kurz halten sollte, denn bei meiner aktuellen "David Baldacci-Phase" laufe ich wohl Gefahr, mich zu wiederholen. Schließlich haben Ron McLarty und Orlagh Cassidy auch schon die letzten beiden, der von mir gerade rezensierten Baldacci-Werke eingelesen. Und so kann ich hier wenig Neues berichten. Sie machen ihre Sache genauso grandios, wie immer. Die Lesung ist fantastisch und sie machen aus Baldaccis ohnehin schon starken Büchern einfach jedesmal ein grandioses Hörerlebnis!
Hmmm.... Nun hab ich mich wohl doch wiederholt. Was soll´s, was wahr ist, muss wohl einfach wahr bleiben.      

FAZIT:
Ein weiteres "Baldacci"-Erlebnis! Spannung von der ersten bis zur letzten Minute!
*4 Sterne*

King & Maxwell-Reihe

»King and Maxwell« ist bereits das 6. und bisher (!) letzte Buch in der Serie um Baldaccis "Ermittler-Dream-Team" Sean King und Michelle Maxwell:
  • Split Second ♦ Im Bruchteil der Sekunde 
  • Hour Game ♦ Mit jedem Schlag der Stunde
  • Simple Genius ♦ Im Takt des Todes
  • First Family ♦ Bis zum letzten Atemzug
  • The Sixth Man ♦ Fünf vor zwölf  ð zur Rezension
  • King and Maxwell ♦ noch nicht auf deutsch erschienen

Neben einer ganzen Reihe von Einzeltiteln hat David Baldacci weitere Reihen verfasst. 
Hierzu gehören:
  • Die Camel-Club-Reihe (5 Titel)
  • Die Will Robie-Reihe (3 Titel)   ð Rezensionen hier
  • Die John Puller-Reihe (3 Titel)
  • Die A. Shaw-Reihe (2 Titel)   ð Rezension hier

P.S. Für diejenigen, die jetzt neugierig geworden sind, das Buch aber nicht auf Englisch lesen / hören möchten, werde ich zum Erscheinungstermin der deutschen Ausgabe noch mal ein kleines "Empfehlungs-Posting" nachreichen. :-)


Kommentare:

  1. Dear Tom,

    well I am so glad to read some English blog posts. Auch wenn nur die Inhaltsangabe tatsächlich Englisch war. Die Rezension finde ich sehr gelungen und durch die Nutzung von Video, Hörprobe und Autoreninformationen sehr abwechslungsreich. Das sticht aus der Masse hervor und ist ansprechend zu lesen.

    Viele Grüße,
    Theatergeist

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Theatergeist,
      well, glad to hear from you on my blog... ;-)
      Ja, tatsächlich habe ich nur die Inhaltsangabe in Englisch auf der Seite. Das mache ich bei allen Büchern so, die ich im englischen Original lese oder höre.
      Und es freut mich, dass dir die Aufmachung meines Blogs gefällt. Ich bemühe mich eigentlich auch immer möglichst viele verschiedene Aspekte in meinen Rezis unterzubringen. Natürlich sind nicht immer Video-Trailer oder sogar Interviews zu finden. Aber wenn ich welche finde, binde ich sie immer gerne ein.

      Wenn dir meine Seite so gut gefällt, dann werde doch einfach Follower auf dem Blog oder like meine facebook-Seite ( www.facebook.com/TomsLesewelten ). So verpasst du keine Neuigkeiten mehr und ich freue mich immer über neue Gesichter auf meinen Seiten. Gerne darfst du meinen Blog oder die facebook-Seite natürlich auch für deine Freunde teilen... ;-)

      Also, hoffentlich bis bald!
      Liebe Grüße, Thomas! (der Lesefuchs)

      Löschen
  2. Hallo Tom :)
    Schöne Rezension!
    Das Hörbuch klingt klasse :) Ich muss mich auch mal an ein Hörbuch wagen :D
    Bisher habe ich noch nie eins gehört :O Immer nur gelesen :)

    Liebe Grüße, Nenya
    http://nenyas-book-wunderland.blogspot.de/

    AntwortenLöschen