Zitat und Einführung


"Ein Buch, das man liebt, darf man nicht leihen, sondern muss es besitzen."
Friedrich Nietzsche

Samstag, 30. November 2013

NOAM SHPANCER: Der glücklose Therapeut [Rezension]


(Bildquelle: Eigenes Foto)

Genre:

Roman


Kurzbeschreibung:

"Auch Therapeuten können irren – der neue Roman von Noam Shpancer

Zu David Winter kommen Menschen, die in ihrem Leben in eine Sackgasse geraten sind. Sie erhoffen sich von dem Therapeuten, dass er ihnen den Weg zurück in die Normalität bahnt. Doch dann übernimmt er den Fall eines schwer depressiven Versicherungsangestellten und ist zum ersten Mal in seinem Berufsleben überfordert. Als auch seine Familie ihm immer mehr entgleitet, ringt er verzweifelt um Kontrolle - und begeht eine therapeutische Todsünde.

Noam Shpancer gelingt erneut ein kurzweiliger Einblick in die Arbeit und die Psyche eines Therapeuten. Fazit: Ein Psychologe kann zwar anderen helfen, aber nicht unbedingt sich selbst.
"   
(Quelle: Verlagstext Knaus Verlag)

Gebunden mit Schutzumschlag, 256 Seiten
Originaltitel: The Measure of Mercy
Erschienen im Knaus Verlag.

Über die Autorin:

"Noam Shpancer wurde 1959 in einem Kibbuz in der Nähe Jerusalems geboren. Er lebt heute in den USA, arbeitet als Professor für klinische Psychologie an der Otterbein University in Ohio und praktiziert außerdem als Therapeut. Sein erster Roman „Der gute Psychologe“ war ein internationaler Erfolg."
(Quelle: Autoren-Info Knaus Verlag)


Mein Fazit:

Hmmmmm....
Ja! Ein "Hmmmm..." trifft es wohl am ehesten. Ich bin mäßig begeistert bis eher enttäuscht. Dabei kann ich eigentlich gar nicht so recht sagen, was genau ich mir von dem Buch erwartet hatte. Auf jeden Fall aber irgendwie etwas anderes...

Aber vielleicht fange ich zunächst einmal mit dem Positiven an. Was mir an dem Buch gefallen hat, ist der angenehme und sehr flüssige Schreibstil des Autors. Zudem ist das Buch in viele kleine Kapitel gegliedert, was ich ebenfalls sehr angenehm fand. Durch den Stil und die kurzen Kapitel liest sich das Ganze einfach gut weg.

Freitag, 15. November 2013

DAN BROWN: Inferno [Hörbuch-Rezension]

So... Die Nummer 20 ist im Sack! Wieder eine weitere Etappe in meiner "Lese-Challenge" geschafft. Und dabei war »Inferno« sicher eins der ganz großen Highlights.....   :-)

(Bildquelle: audible.de)

Genre:

Thriller


Kurzbeschreibung:

"In his international blockbusters »The Da Vinci Code«, »Angels & Demons« and »The Lost Symbol«, Dan Brown masterfully fused history, art, codes and symbols. In this riveting new thriller, Brown returns to his element and has crafted his highest-stakes novel to date.

In the heart of Italy, Harvard professor of symbology Robert Langdon is drawn into a harrowing world centered on one of history’s most enduring and mysterious literary masterpieces . . . Dante’s Inferno.

Against this backdrop, Langdon battles a chilling adversary and grapples with an ingenious riddle that pulls him into a landscape of classic art, secret passageways, and futuristic science. Drawing from Dante’s dark epic poem, Langdon races to find answers and decide whom to trust . . . before the world is irrevocably altered.
"  
 
(Quelle: Verlagstext Hachette Audio)


Verlagsinfo zur dt. Ausgabe:
Deutsche Ausgabe
(Quelle: Lübbe Verlagsbild)
"Mein Geschenk ist die Zukunft.
Mein Geschenk ist die Erlösung.

Mein Geschenk ist … Inferno.

Robert Langdon ist zurück – und der Held aus Dan Browns Weltbestsellern ILLUMINATI, SAKRILEG und DAS VERLORENE SYMBOL hat sein wohl größtes Abenteuer zu bestehen.

Dante Alighieris »Inferno«, Teil seiner »Göttlichen Komödie«, gehört zu den geheimnisvollsten Schriften der Weltliteratur. Ein Text, der vielen Lesern noch heute Rätsel aufgibt. Um dieses Mysterium weiß auch Robert Langdon, der Symbolforscher aus Harvard. Doch niemals hätte er geahnt, was in diesem siebenhundert Jahre alten Text schlummert. 

Gemeinsam mit der Ärztin Sienna Brooks macht sich Robert Langdon daran, das geheimnisvolle »Inferno« zu entschlüsseln. Aber schon bald muss er feststellen, dass die junge Frau ebenso viele Rätsel birgt wie Dantes Meisterwerk. Und erst auf seiner Jagd durch halb Europa, verfolgt von finsteren Mächten und skrupellosen Gegnern, wird ihm klar: 
Dantes Werk ist keine Fiktion. Es ist eine Prophezeiung. Eine Prophezeiung, die uns alle betrifft. Die alles verändern kann. Die Leben bringt. Oder den Tod."
(Quelle: Verlagstext Lübbe Verlag)


Ungekürzte, englische Hörbuchfassung
Sprecher: Paul Michael
Laufzeit: 17h 12min
Erschienen bei Random House Audio
Erhältlich als:
- gebundene Ausgabe
- ungekürzte Hörbuchfassung (Download)
- gekürzte Hörbuchfassung (CD & Download)
- eBook


Über den Autor:

"Dan Brown, Sohn eines Mathematikprofessors und einer Musikerin, arbeitete als Englischlehrer, bevor er mit dem Roman "Illuminati" weltweit für Aufsehen sorgte. Mit seinen Romanen, die durch ihre Mischung aus Action, Wissenschaft und Geschichte bestechen, beherrscht er seither die internationalen Bestsellerlisten. 
Im Jahr 2004 wurden seine beiden Titel "Sakrileg" und "Illuminati" die Jahresbestseller in der Kategorie Hardcover und Taschenbuch! Mit seinem in 35 Ländern erschienenen und mit Tom Hanks in der Hauptrolle verfilmten Buch "Sakrileg" wurde er zu einem der erfolgreichsten Schriftsteller der letzten Jahrzehnte. Dan Brown ist verheiratet und lebt mit seiner Frau, einer Kunsthistorikerin, in Neuengland."
(Quelle: Autoren-Info Lübbe-Verlag)

Weitere interessante Infos über den Autor finden sich auf seiner offiziellen Website sowie der offiziellen deutschen Dan-Brown-Website des Lübbe Verlages  .

Dan Brown über »Inferno«:

Ein interessantes Interview mit Dan Brown findet ihr HIER.
(Leider kann ich es hier nicht direkt einbetten.)


Über den Sprecher:

Paul Michael, ist laut der Sprecher-Info des Random House Verlags ein Schauspieler von internationalem Rang, der sowohl auf der Bühne, dem Fernsehbildschirm wie auch auf der Kino-Leinwand zu finden ist. Im TV ist er unter anderem bekannt aus einer Reihe britischer Sitcoms. Auf der Bühne feierte er bereits Erfolge in Stücken von »McBeth« bis hin zu »Der Zauberer von Oz«. Doch nicht nur als Schauspieler ist Paul Michael erfolgreich. Auch als Hörbuchsprecher ist er eine bekannte Größe. Neben »Inferno« und einer Reihe weiterer Bücher Dan Browns hat er eine lange Liste weiterer namhafter Autoren und Titel eingesprochen.

Hörproben:

Zur Hörprobe der englisch-sprachigen Ausgabe bei audible.de geht es HIER.
Die Hörprobe der deutschen Fassung bei audible.de findet ihr HIER.
(Der kleine grüne Button unter den Covern.)

Mein Fazit:

Ein Thriller, wie er aktueller nicht sein könnte....
Bereits im Vorfeld wurde lang und viel spekuliert. Was wird sich Dan Brown wohl diesmal aus der Schreibfeder saugen? Und wo wird das Ganze stattfinden? Lange haben wir auf die Rückkehr von Robert Langdon gewartet. Und nicht nur Dan Brown hat ein großes Geheimnis draus gemacht. Natürlich allen voran der Verlag hat die Medien angeheizt und "DIE Neuerscheinung des Jahres" ordentlich aufgeblasen....
Die Wartezeit war lang, die Aufregung groß, doch ich muss sagen:
Das Warten hat sich gelohnt! Dan Brown ist wieder mal ein großer Wurf gelungen!!! 

Sonntag, 10. November 2013

LISA JACKSON: Malice [Hörbuch-Rezension]

Und auch hier wieder eine Etappe in meiner "Lese-Challenge" geschafft. »Malice« zählt als No. 19 in der Liste.....   :-)



(Bildquelle: audible.de)

Genre:

Thriller
    

Kurzbeschreibung:

"The scent is unmistakable – gardenias, sweet and delicate, the same perfume that his beautiful first wife, Jennifer, always wore. Opening his eyes in the hospital room where he’s recovering from an accident, New Orleans detective Rick Bentz sees her standing in the doorway. Then Jennifer blows him a kiss and disappears. But it couldn’t have been Jennifer. She died twelve years ago... 
Once out of the hospital, Bentz begins to see Jennifer everywhere. Could she still be alive? But it was Bentz who identified Jennifer’s body after her horrible car wreck, and there had been no question in his mind that it was her crumpled form behind the wheel, her clothes, her wedding ring. He’s never doubted it – until now. He can’t tell his new wife, Olivia, about the sightings or his secret fear that he’s losing his mind. But Olivia is also hiding a secret... 
When a copy of Jennifer’s death certificate arrives in the mail, emblazoned with a red question mark, Bentz follows the postmark trail to Los Angeles, returning to the painful memories he’s tried so hard to forget, and straight into a killer’s web. Someone’s been waiting patiently, silently. Someone who knows exactly what happened that night twelve years ago and has been anticipating Bentz’s every move. 
Soon it will be Bentz’s turn to suffer for his sins. But he won’t be the only one made to pay the ultimate price. For a diabolical killer has now made Olivia the prime target..."
(Quelle: Verlagstext Brilliance Audio)

Verlagsinfo zur dt. Ausgabe »Mercy. Die Stunde der Rache ist nah«:
"Rick Bentz, Detective vom New Orleans Police Department, zweifelt an seinem Verstand: Gerade hat er seine Exfrau Jennifer gesehen – doch die ist seit 12 Jahren tot! Bald wird klar, dass dies alles zum Plan eines Psychopathen gehört, der Bentz durch einen raffiniert ausgeklügelten Rachefeldzug zu einer Reise in die Vergangenheit zwingen will. Als Bentz` schwangere Frau Olivia spurlos verschwindet, beginnt eine nervenzerreißende Suche, die Bentz um das Liebste in seinem Leben fürchten lässt …"
(Quelle: Verlagstext Droemer-Knaur)

Ungekürzte, englische Hörbuchfassung
Sprecher: Joyce Bean & Mel Foster
Laufzeit: 15h 15min
Erschienen bei Brilliance Audio.
Erhältlich als:
- Gebundene Ausgabe
- Taschenbuch
- eBook
- ungekürzte Hörbuchfassung (Download)
- gekürzte Hörbuchfassung (CD)


Über den Autor:

"Lisa Jackson zählt zu den amerikanischen Top-Autorinnen, deren Romane regelmäßig die Bestsellerlisten der "New York Times", der "USA Today" und der "Publishers Weekly" erobern. Ihre Hochspannungsthriller wurden in 25 Länder verkauft. Auch in Deutschland hat sie mit ihrer in New Orleans angesiedelten Detective-Rick-Bentz-Serie erfolgreich den Sprung auf die Spiegel-Bestsellerliste geschafft. Lisa Jackson lebt in Oregon."
(Quelle: Autoren-Info Droemer-Knaur)

Mehr Infos auf der Homepage der Autorin.


Hörprobe:

Zur Hörprobe bei audible.de geht es HIER. 

Mein Fazit:    

Wieder einmal ein Buch, bei dem ich sagen muss, ich bereue nicht unbedingt, dass ich es gelesen (bzw. gehört) habe, doch grundsätzlich hatte ich mir beim Kauf mehr versprochen. Vielleicht sagt schon allein die Lesekategorie der Lesechallenge (klick), in die ich das Buch einsortiert habe, mehr als genug über meinen Eindruck zu diesem Buch. Sie lautet nämlich: "Lese ein Buch, dass du angefangen, aber nie beendet hast.".

Freitag, 1. November 2013

JACK A. KERLEY: Blood Brother [Hörbuch-Rezension]


(Bildquelle: audible.de)

Genre:

Thriller
    

Kurzbeschreibung:

"Meet Jeremy. People call him a psychopath. I call him family. 
    
Homicide detective Carson Ryder catches killers. Jeremy Ridgecliffe is one of America's most notorious murderers. 
But these two men with death in their veins share a dark secret - they are brothers. 
And now Jeremy's escaped and is at large in New York. A mysterious video at the scene of a shocking murder demands Ryder be brought in on the case. With Jeremy as the chief suspect, a manhunt begins - and the body count rises. Ryder, trying to keep his secret from the NYPD and his brother alive, is trapped in a game of life, death and deceit - with an unknown number of players and no clear way of winning . . ."
(Quelle: Verlagstext ISIS Publishing)

Verlagsinfo zur dt. Ausgabe »Bestialisch«:
"Detective Carson Ryder wird nach New York beordert, wo eine Psychiaterin auf grausame Weise getötet wurde. Dr. Evangeline Prowse betreute einen psychopathischen Serienmörder, der nun auf der Flucht ist. Carson Ryder verschweigt, dass er den Verdächtigen kennt - es ist sein Bruder Jeremy. Und die neuesten Morde passen nicht in Jeremys Schema. In einem Katz-und-Maus-Spiel versucht er, den echten Mörder zu finden und Jeremy zu retten."
(Quelle: Verlagstext Ullstein Verlag)

Ungekürzte, englische Hörbuchfassung
Sprecher: Stuart Milligan
Laufzeit: 8h 52min
Erschienen bei ISIS Publishing.
Erhältlich als:
- Paperback
- eBook
- ungekürzte Hörbuchfassung (Download)
- gekürzte Hörbuchfassung (CD)


Über den Autor:

"Jack Kerley arbeitete in der Werbebranche und als Lehrer, bevor er sich ganz dem Schreiben widmete. Er lebt in Newport, Kentucky, verbringt aber auch viel Zeit in Alabama, wo seine Thriller mit dem Ermittlerduo Carson Ryder und Harry Nautilus spielen. Er ist verheiratet und hat zwei Kinder."
(Quelle: Autoren-Info Ullstein Verlag)

Mehr Infos auf der Homepage des Autors.


Hörprobe:

Zur Hörprobe bei audible.de geht es HIER. 

Mein Fazit:    

Hmmm.... Was soll ich sagen? 
Insgesamt kein schlechtes Buch, aber mein Highlight des Jahres war es ganz sicher nicht. Es fällt für mich wohl eher in die Kategorie "Kann man gehört haben, muss man aber nicht...".